logo
banner
Forum der Vorglüh-IG Engelschoff

212 Problem mit einem D 14 Motor

14.08.2009

Hallo Forum,

Suche Hilfe zum Motorblock d 14 vom Hanomag R 16 oder gar neues Kurbelgehäuse.

Ich habe einen Hanomag R 16 welchen ich mit neuen Ventilen Laufbuchsen Kolben Einspritzdüsen und Dichtungen ausgestattet habe.

Der Hanomag läuft sehr ruhig hat ein Super Startverhalten.

Nun ist mir aufgefallen das der Öldruck schwach ist und nach einer halben Stunde mit 20w50! bei Volllast unter 1 Bar abfällt!

Bei der Fehlersuche habe ich festgestellt das Die Kurbelwelle in Ihrer Lagerung erhebliches Spiel hat. Es ist möglich die Kurbelwelle mit einem Montiereisen welches ich an der Vorderen Riemenscheibe anlege 5 mm nach oben und unten hin und her zu bewegen.

Nun meine Frage macht es sinn die Kurbelwelle schleifen zu lassen und neue Buchsen zu Beschaffen? Kann man auch glück haben das man nur neue Lagerschalen benötigt ohne die Welle schleifen zu lassen?

Falls jemand hier noch einen D 14 Rumpfmotor ohne Frostschaden und mit intakter Kurbelwelle und Lagerbuchsen rumliegen hat wäre ich für jedes Angebot dankbar, wie gesagt nur der Rumpf mit Kurbelwelle wird benötigt da Ich Kolben und Zylinder und Zylinderkopf  vom anderen Motor übernehmen werde.

Danke

Tim Bruns

Antwort vom 17.08.2009

Hallo Tim,

der Motoröldruck bei warmen Motor 60° sollte min. 2,5 bar betragen! 

Das von Dir festgestellte Lagerspiel der Kurbelwelle ist deutlich zu hoch! 

Es sollte diese Werte nicht überschreiten:Hauptlagerspiel:  0,1 - 0,12 mm, max.: 0,18 mmSeitenspiel des Hauptlagers  0,08 - 0,302 mm.

Ich würde mir ein Angebot von einer örtlichen Kurbelwellenschleiferei einholen!

Alternativ nach einem gebrauchten Motorblock im Netz umsehen! 

Gruß von HANO H 

Das Original

 

Antwort vom 28.08.2009

 

Hallo Tim,

Du hattest im Forum beschrieben, den D14 Motor eines R16 bearbeitet zu haben

Ich habe ein ähnliches Thema: R16A D14 Kompression ~18 bar bzw. ~21 bar

Warum hattest Du die Laufbuchsen gewechselt mit neuen Kolbenringen ist wohl nicht getan ?

Nur wegen der Kompression oder andere Probleme ?

Hast Du zum R16 ein Rep.-Handbuch, welches Du mir (gegen Entschädigung) zur Verfügung stellen könntest ?

Freue mich auf Deine Info´s.

Viele Grüße

Holger Meid


(c) 2006 Vorglüh-IG Engelschoff